Samstag, 29. April 2017

Zweimal Clutch mit Knopf

Hier wechseln sich immer noch Regen und Sonne munter ab,
aber es wird langsam etwas wärmer.
Immerhin!

Und den Einkauf für das lange Wochenende haben wir auch bereits erledigt,
mehr Pflichtprogramm gibt es für die nächsten Tage nicht, also ist echte Entspannung angesagt.
Soweit das die kleine Dame zulässt ;)
(Die Große ist übrigens immer noch in England und macht sich jetzt gerade ein paar schöne Tage in London.)

Kann ich also mal die April-Aktionen vervollständigen.


Wie zum Beispiel den Taschen-Sew-Along 2017 bei greenfietsen und 4freizeiten.
Thema im April ist "Knopf".


Wie passend, dass ich die kleine Clutch nach dem Schnitt von farbenmix immer mit einem Knopfverschluss nähe und gestern Abend habe ich zwei Exemplare fertiggestellt.

The Clutch
Black and White
(könnte auch das neue Album einer noch unbekannten Band sein ;))


Ich kombiniere bei der Clutch immer Kunstleder mit Designerstoffen. Der Baumwollstoff erscheint innen als Futter, außen an der rückseitigen Reißverschlusstasche und dann nähe ich auch noch ein Trageband daraus. Durch das Band wird die Clutch zur kleinen Umhängetasche, einfach die Karabiner links und rechts in die genähte Schlaufe einhängen.


Und statt Reißverschluss haben diese beiden eben einen Knopfverschluss.
Passend zum April-Thema.


Im  Mai steht dann beim Taschen-Sew-Along 2017 das Thema "geschrumpft" an.
Ich habe bisher noch keine Idee, welche Tasche ich auch mal in einer Miniversion versuchen könnte.

Jetzt setze ich mich aber zuerst daran, ein Tuch (oder so) für das Motto beim JahresSewAlong von Fräulein An zu nähen. Denn nachdem ich die letzten beiden Monate passen musste, sollte es doch im April wieder gelingen, dabei zu sein.

Bis dahin,
Mirja


Die beiden Taschen habe ich natürlich verlinkt zum Taschen-Sew-Along 2017.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)