Mittwoch, 1. März 2017

Der März und meine neuen Vorsätze

Neuer Monat - neues Glück.
Nach der etwas mageren Ausbeute im Februar, mit nur zwei Häkchen auf meiner Liste,
soll es im März wieder besser werden.
Damit das klappen kann, werden die Ziele konkret formuliert,
dann ist meine Motivation vielleicht auch eindeutiger ;)



Also, so sieht die Liste im März aus:

1. täglich Obst
2. 2 x pro Woche "Sport"
3. Hochbeet anlegen
4. Gäste einladen
5. ins Kino gehen


Die ersten zwei Punkte sind ganz klar eine Reaktion auf den kommenden Frühling und die dazu passenden Klamotten. Irgendwie sollte ich mal einen ersten kleinen Schritt in Richtung "gesund und fit" machen,
ich werde ja leider auch nicht jünger - *hüstel.
Allerdings habe ich die Messlatte extra sehr tief gehängt und behalte mir vor, selbst zu definieren, was "Sport" ist.
Ich werde sicherlich auf Instagram von meinen täglichen Bemühungen berichten.
Heute Abend gibt es jedenfalls statt Chips mal Kiwi - ein Anfang ist gemacht!



Der dritte Punkt ist sehr konkret.
Es ist März, der Frühling steht vor der Tür, der Garten ruft und in diesem Jahr wollen wir die Erfolge aus 2016 noch steigern. Dabei soll ein Hochbeet helfen, damit wir noch mehr Zucchini, Salat und Tomaten ernten können.
Ein schönes Projekt!

Die beiden letzten Punkte gehören zum Thema "wir sollten mal wieder...".
Wahrscheinlich kennt ihr das auch: Man ist so im Alltag eingebunden und mit Job und Haushalt ausgefüllt, dass häufig die Kraft fehlt, Freunde einzuladen oder auch mal nur zu zweit loszuziehen. Schade eigentlich, denn gerade dieser Austausch und die Auszeiten sind sooooo wichtig.
Deshalb steht beides im März auf meiner Liste!

Und, wie sieht es bei euch aus?
Was habt ihr euch für diesen Monat vorgenommen?

Ich bin gespannt.

Bis dahin,
Mirja

Kommentare:

  1. hallo Mirja
    dann mal toitoitoi, dass Du Deine Vorhaben umsetzen kannst! Hihi, Sport steht natürlich immer auf meiner Liste, öhäm, habe ich bei meiner Auflistung heute aber nicht so genau definiert. Wäre schon froh, wenn ich irgendwann wenigstens wieder irgendwas mache. Wahrscheinlich bekomme ich nach zwei Minuten Schnappatmung...
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      so wird es mir zuerst wohl auch gehen, deshalb lasse ich ja auch noch offen, was genau "Sport" ist ;)
      Ich starte lieber langsam :)
      LG Mirja

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)