Dienstag, 22. Dezember 2015

Es ist wieder Zeit für kleine Geschenke

Heute hatte die Große ihren letzten Schultag in diesem Jahr und morgen ab 13.00 Uhr macht dann auch die Kita der Kleinen eine Weihnachtspause.
Es war wieder ein tolles Kindergartenjahr und da ich sooooo glücklich mit allen Ezieherinnen und Erziehern und dem restlichen Team bin, gibt es natürlich ein kleines Dankeschön zum Jahresabschluss.


Ich liebe "Geschenke im Glas".
Würde ich eigentlich selbst auch mal gerne bekommen.
Solange verschenke ich welche und erfreue mich daran.

Diesmal ist das Glas mit einer kleinen Sternkerze und einem Weihnachtstee gefüllt.
Für etwas Entspannung im Weihnachtstrubel.

Die Kerzen habe ich vor einigen Wochen aus Wachsresten gegossen.
War mein erster Versuch im Kerzengießen und hat gleich wunderbar geklappt.
Das Glas ist mit etwas Washi-Tape und ausgestanzten Motiven verziert.
Außerdem habe ich den Deckel mit Metall-Lack besprüht, damit die Aufschrift verschwindet.
Der Weihnachtsgruß steht auf einem Hangtag aus dem Adventskalender von alles-für-selbermacher, schon ist diese nette Kleinigkeit komplett.

Insgesamt 12 Gläser werden morgen verteilt.
Und dann beginnt hier endlich die Ferienzeit!

Den großen Weihnachtseinkauf haben wir zum Glück schon heute erledigt.
Für morgen steht dann das große Geschenke verpacken an. Juchhu!!!

Und bei euch?
Noch mitten im Weihnachtsstress, oder schon alles erledigt?

Wie auch immer: Eine kleine Pause bei Tee und Kerzenlicht sollte möglich sein.

Ich wünsche entspannte Stunden,
Mirja


Dieser kreative Beitrag ist verlinkt zum Creadienstag und zu Handmade-on-Tuesday.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)