Dienstag, 20. Oktober 2015

Kleine Geburtstagsfreude - jetzt mach ich auch noch Turnbeutel...

Auf die Gefahr hin, dass ich jetzt für große Langeweile sorge:
Ja, ich mache jetzt auch Turnbeutel!
GÄHN...
Aber nur für uns, also für mich und meine Familie.
Und na klar, meine Turnbeutel sind natürlich gaaaanz anders als alle anderen.
Nun gut, stimmt alles nicht, aber was soll's.

Deshalb kurz zum Anfang der Geschichte:
Meine kleine Dame hatte letzten Mittwoch Geburtstag und ist jetzt schon ganze 4 Jahre alt.
Wie die Zeit vergeht!!!
Es gab natürlich auch reichlich Geschenke und deshalb fiel es gar nicht auf, dass ein Wunsch  nicht direkt erfüllt wurde. Ein neuer Ballettanzug in Blau sollte es sein, der wurde auch von der Oma brav bestellt, kam bei ihr rechtzeitig an und drehte dann ein paar Extrarunden mit der Post durch Berlin.
In der Zwischenzeit konnte ich wiederum noch in aller Ruhe den passenden Beutel für die Ballettsachen nähen.




Der Kleinen gefiel das Bügelmotiv aus dem aktuellen Paket von packendes so gut, dass sie es am liebsten sofort überall raufbügeln wollte. Ging natürlich nicht, weil es ja auch nur einmal im Paket war.
Damit sie sich recht oft daran erfreuen kann, ziert das Motiv jetzt den Ballettbeutel und ihren Namen habe ich auch noch geplottet und raufgebügelt, keine Verwechslung in der Umkleide mehr möglich.
Der Beutel ist schön klein, so dass er gut auf den Kinderrücken passt und nicht in den Kniekehlen baumelt. Und für ein bisschen mehr Standfestigkeit (und weil es einfach schicker aussieht)  ist der Boden aus Alcantara-Wildlederimitat.
Die kleine Dame hat sich jedenfalls sehr gefreut.

Der Ballettanzug ist übrigens mittlerweile auch da und kommt jetzt morgen zusammen mit dem Turnbeutel zum ersten Einsatz.
Juchhu!!

Na dann bis bald,
Mirja


Den Turnbeutel habe ich ohne Schnitt nach eigener Idee zusammengestellt. Vorderseite, Rückseite und Futter sind aus diversen Baumwollstoffen, der Boden ist außen mit Alcantara verstärkt.
Verlinkt zum Creadienstag und zu Handmade on Tuesday HOT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)