Dienstag, 25. August 2015

Jetzt auch mit Arm - Frau Karla aus Sweat - schon für den Herbst

OK - bei 26 Grad am Tag kann man nun wirklich noch nicht von Herbst sprechen.
ABER: Nachts ist es in Berlin schon ziemlich kühl und morgens auf dem Fahhrad zum Kindergarten auch noch und geregnet hat es auch schon wieder und das Licht ist so anders und die Luft riecht schon ein ganz kleines bisschen nach Herbst...
Oder nach Spätsommer - das klingt vielleicht netter ;)

Wie dem auch sei:
Kurzärmelige Sachen nähe ich in diesem Jahr wohl nicht mehr. Also Tschüss FrauFrida, Hallo FrauKarla :)

Und wie mir diese Frau Karla gefällt!
Super!!!

Der Schnitt ist für Jersey oder Sweat gemacht, ist einfach und unkompliziert und passt prima.
Für den Urlaub hatte ich ja schon zwei Exemplare ohne Arm, also als T-Shirt, genäht und sehr, sehr gerne getragen.
Jetzt folgt die Version mit Ärmel und heraus kommt ein prima Shirt für das Übergangswetter.


Und ist der Stoff nicht ein Knaller!!!???
Ein herrlich weicher Sommersweat von PaapiiDesign und GOTS zertifiziert, den habe ich mir gleich in grau und rosa gegönnt.

Und jetzt kommt's: Wenn Du diesen Stoff bis Mittwoch (26.8.2015) um 24.00 Uhr bei Babett von Soffie Tulemba bestellst und das Stichwort unikatmodell angibst, gibt es 15 % Rabatt.
Also schnell rüberhuschen, sicherlich hat Babett noch ein paar Meter...

Da kann man sich doch wirklich schon freuen, falls das T-Shirt-Wetter demnächst vorbei ist, oder?

Und bei euch so? Was steht auf der herbstlichen to-sew-Liste?

Ich habe natürlich noch ein paar Karlas genäht. Ist klar, ne?
Mehr dazu dann am Donnerstag :)
Also bis bald,
Mirja


Der Schnitt für FrauKarla ist von schnittreif.
Den Stoff habe ich bei Soffie Tulemba gekauft.
Verlinkt ist der Beitrag zu Handmade on Tuesday (HOT) und zu  Ich näh Bio bei Keko Kreativ


Kommentare:

  1. Total toll!! Ich habe mir auch schon zwei so ähnliche Shirts genäht und bin total verliebt und begeister und würd sie am liebsten nur anziehen...Nachschub muss her. ;)
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut verstehen :) Hast Du schon für Nachschub gesorgt?
      LG Mirja

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)