Dienstag, 12. August 2014

Häkelspaß mit 12 von 12 zum Creadienstag

Erst letzte Woche hatte ich mir vorgenommen, es einmal mit Häkeln zu versuchen.
Nachdem meine Pflichtversuche in der Schule so katastrophal endeten, war das Kapitel "Ich und die Häkelnadel" abgeschlossen.
Aber in diesem Jahr will ich ja gerne mal was Neues wagen und gebe der Häkelei im August eine Chance - nicht nur am Creadienstag.

Und siehe da, mit Hilfe von Youtube und einigen tollen Anleitungen habe ich mich Stück für Stück mit festen Maschen, Luftmaschen, Stäbchen und Kettmaschen beschäftigt und bin mit den Ergebnissen mittlerweile richtig zufrieden.

Deshalb widme ich meine 12 von 12 im August meinen ersten Häkelblumen und Häkelherzen.
Diese kleinen Dinger können auch ganz schön süchtig machen;)



Neben den kleinen Blümchen habe ich aber auch mal was eigenes versucht, ohne Muster und Anleitung.
Das zeige ich dann in den nächsten Tagen...

Bis dahin,
Mirja

1 Kommentar:

  1. Ich bin auch gerade dabei das häkeln zu lernen. :) Deine ersten Versuche sehen schonmal sehr gut aus!

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)