Dienstag, 7. Januar 2014

Mit Patchwork in den Creadienstag

Ich hatte es schon erwähnt:
Nach den ersten Versuchen mit den runden Untersetzern habe ich erstmal quadratisch weitergemacht.
Aus immer zwei Quadraten wurde ein Rechteck und aus mehreren Rechtecken dann ein breiter Streifen. Diese Streifen habe ich mit einem anderen Stoff kombiniert (den Rand noch mit Paspeln verziert, wenn schon - denn schon) und mit dem passenden Schnitt, Futterstoff und einem Reißverschluss wurde daraus



eine kleine Kosmetiktasche.

Hier noch ein paar Details





Ich habe den Boden abgenäht, damit auch was reinpasst in das Täschchen. Und die Wattierung mit Volumenvlies macht es schön standfest.



Das Futter ist passend Rosa und das Detail mit der eingenähten Paspel gefällt mir richtig gut.

Die 40 Squares von moda, die ich hier vernäht habe, waren  so ergiebig, dass ich gleich noch mehr Taschen zuschneiden konnte. Insgesamt werde ich dann am Ende 5 kleine Täschchen und 10 Untersetzer mit den 40 Stoffstückchen genäht haben, hätte nie gedacht, dass ich damit so weit komme.




Wie man sieht, sind aber noch nicht alle fertig, was übrigens auch daran liegt, dass ich zwischendurch schon wieder zwei neue Projekte angefangen habe. Nur nicht den Überblick verlieren!
Wenn alle Taschen fertig sind, zeige ich sie euch. Und die anderen Sachen natürlich auch...

Für heute geht's jetzt aber mit Patchwork zum Creadienstag,
und zu Meertje schicke ich die Sachen natürlich auch.

Bis dahin,
Mirja

Kommentare:

  1. Sieht toll aus Dein Täschchen! Gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Super chic, ist dein Täschchen geworden. Die Farbkombination gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Dein Täschchen sieht klasse aus. Mir gefällt es sehr gut.
    Mit der Paspel ein perfekter Abschluss.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist das eine tolle Kosmetiktasche! Überall sieht man jetzt Patchworkarbeiten... ich glaube, da komme ich nicht drum herum... :P

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  5. Was sehen die Täschchen gut aus. Die Paspel glänzt so edel. Auch die anderen Farbvarianten gefallen mir sehr gut - besonders das grün :) Auf die fertigen Werke freue ich mich schon sehr.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. süüüüüß! I love paspel und die schlangennaht ist auch sehr hübsch! tolle farben. hach, schön!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)