Dienstag, 16. April 2013

KiTa Tasche für Große - Creadienstag

Ich habe - wie sicherlich viele von Euch - eine ziemlich große Sammlung an Taschen in allen Größen und Farben.
Trotzdem musste es jetzt mal wieder eine Neue sein, diesmal in Bunt!



Der Schnitt ist die KiTa-Tasche von den IsarWerken, der Stoff kommt aus Mexiko - jedenfalls das Wachstuch außen,  gefüttert mit Baumwollstoff vom Stoffmarkt ;)
Der Schnitt ist prima auch für Anfänger, weil er sehr ausführlich und gut erklärt ist. Eigentlich ist in der Anleitung kein Futter vorgesehen, aber ich mag es lieber, wenn alle Nähte verschwinden.

Ich finde Form und Größe sind perfekt als kleine Umhängetasche. Schlüssel, Geldbörse, Telefon, Taschentücher und sonstiger Kleinkram passen prima rein.
Und die Farben machen einfach gute Laune! Ja, endlich Frühling!!!!!



Auch von hinten eine Augenweide...


Und weil ich nicht so gerne jede Kleinigkeit in der Tasche suche, gab es auch noch eine passende Reißverschlusstasche aus dem restlichen Stoff.



Ich pack dann jetzt mal meine Siebensachen und gucke, was sonst noch so los ist beim Creadienstag.

Bis dahin,
Mirja

Kommentare:

  1. Wirklich schön geowrden ist die !!! Ich habe auch noch so ein Stück Mexiko - habe mich aber noch nicht getraut, es zu vernähen. Ich habe befürchtet, dass es den Wendevorgang nicht mag - aber bei Dir sieht das super aus.
    Macht Laune auf Sommer & Sonne :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist Frühling! Wunderschön ist die Tasche geworden.
    Und Wachstuch aus Mexiko...auch nicht schlecht :)
    Die hält sogar unseren Aprilregen aus...!
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
  3. So schön die Kiga und die *kleine* Tasche.
    Ich liebe diese Wachstücher auch sehr!
    herzliche Grüsse DAniela

    AntwortenLöschen
  4. WOW - sieht toll aus. Wann kommt sie in deinen Shop? :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare und Anregungen :)